Die Transardennaise zu Pferd

Von  695,00

Reiten Sie durch die friedlichen Landschaften und majestätischen Wälder der Ardennen in der belgischen Provinz Luxemburg. Fünf Tage lang folgen Sie den Wegen von La Roche-en-Ardenne nach Bouillon und jeden Abend wird Ihr Pferd sicher untergebracht. Auch um den Gepäcktransport brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Genießen Sie diese Reittour auf eigene Faust auf dem Rücken Ihres Vierbeiners!

  • zu Pferd
  • auf eigene Faust
  • Schwierigkeitsgrad : mittelschwer

Ref.: 1111-2018

In kurzen Worten

Die Transardennaise zählt zu den schönsten Wanderrouten Europas. Sie führt durch die Wälder der Ardennen, durch wunderschöne Täler und bezaubernde Landschaften im Süden Belgiens. Bei dieser Reittour müssen Sie sich nicht um die logistische Organisation kümmern, denn Europ’Aventure gewährleistet den Gepäcktransport zwischen den Unterkünften.

Auf der Strecke werden Sie malerische Orte und Dörfer entdecken wie La Roche-en-Ardenne, das Tal der Ourthe, die beeindruckenden Wälder von Saint-Hubert , die Täler der Lesse und der Semois, Nassogne, Redu, Our, Orpont und schließlich Bouillon, die mittelalterliche Stadt von Gottfried von Bouillon und bekannte Touristenstadt mit tausendjähriger Geschichte.

Programm

Tag 1 : Empfang in La Roche-en-Ardenne am Ende des Tages
Tag 2 : La Roche-en-Ardenne – Saint-Hubert : 42.500 km
Tag 3 : Saint-Hubert – Awenne : 39.200 km
Tag 4 : Awenne – Daverdisse : 31.600 km
Tag 5 : Daverdisse -Bouillon: 52.900 km

Das Programm kann je nach der körperlichen Verfassung der Reiter oder Pferde, je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte angepasst werden.

Informations pratiques

Empfang : Tag 1 in La Roche-en-Ardenne am Ende des Tages
Abreise : Tag 6 Am Ende der letzten Etappe in Bouillon oder am Tag danach nach dem Frühstück (Zusatzübernachtung auf Anfrage)
Betreuung : freie Wanderung, ohne Betreuung
Schwierigkeitsstufe : Für Pferde geeignete Route; Etappen von +/- 40 km (20-25 km auf Anfrage); Reittour für fortgeschrittene Reiter, die die 3 Gangarten beherrschen und ein eigenes Pferd haben; die Route ist nicht markiert.
Unterkunft : Gästezimmer***, hotel**/*** oder Reiterherberge
Gepäcktransport : Der Transport durch den Organisator ist im Preis des Aufenthalts inbegriffen und umfasst sowohl das Gepäck der Reiter als auch ihre Pferde.

Daten

Von April bis September

Bedingungen

Mindestens 2 Personen.

 


Preis

  • Pro Person im Doppelzimmer: 695,00 € (4 Nächte)
  • Pro Person im Einzelzimmer: auf anfrage

Im Preis inbegriffen: Halbpensionen, Gepäcktransport, Wanderbuchs, Unterkunft für Pferde, der Transfer zwischen Bouillon und La Roche-en-Ardenne.
Im Preis nicht inbegriffen: Getränke, Picknickessen, Versicherungen, sowie persönliche Auslagen, alles was nicht unter „Im Preis inbegriffen“ aufgeführt ist.

Bemerkung: Jeder Reiter muss sein Pferd versichern.

Ref. : 1111-2018

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies akzeptieren" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen